Qualifizierung

Sie wollen wieder in Ihrem Beruf Friseur einsteigen?

Wir bieten die passenden Module!

 

Ziel

Vermittlung von Grundkenntnissen sowie Auffrischungvon vorhandenen Kenntnissen nach einer Berufspause,

gezielte Weiterbildung mit inhaltlichen Schwerpunkten möglich 

 

Voraussetzung

Nachgewiesene abgeschlossene Berufsausbildung oder mehrjährige Tätigkeit im Berufsfeld Friseur, Gesellennachholer

Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit / Jobcenter / Sozialagentur (aktuelle Maßnahme Nr. 371/25/2018)

Eigenfinanzierung möglich, Bildungscheck

 

Start

individueller Einstieg

 

Lehrgangsinhalte

Unterricht in Fachpraxis und begleitender Theorie, wobei die Inhalte abhängig vom gewählten Modul sind

 

Modul 1

Beraten und Verkauf

Kommunikation im Salon, Aufbau Verkaufs und Beratungsgesprächs

 

Modul 2

Grundkenntnisse Haarschnitt, Einsatz verschiedenen Schnitttechniken (Slicen, Pointen ),

Haarschnitte planen, vorbereiten und erstellen

 

Modul 3

Grundkenntnisse Farbe, Behandlungspläne zu farbverändernden Haarbehandlung,

Einsatz und praktische Anwendung sowie Umsetzung des erlernten an Modellen

 

Modul 4

Grundkenntnisse Dauerwelle, Frisuren erstellen mit verschiedenen Fön- und Einlegetechniken,

Basis Hochsteckfrisuren

 

Modul 5

Grundkenntnisse Blondieren und Strähnentechnik, Arbeitsfehler vermeiden

Umsetzung des erlernten an Modellen

 

 

Wir unterstützen Sie ebenfalls bei der aktiven Arbeitsaufnahme

 

 

 

Weitere Infos erhalten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.
--> Termin vereinbaren .

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen